GOLFERS SETZEN FÜR DEN ERFOLG 2016

Bild anzeigen | Gettyimages.com

Im Jahr 2014 Rory McIlroy Dad bewiesen, dass es keine solche Sache wie eine schlechte Wette auf zusätzliche Information im Golf, gewinnen $ 171.000 nach seinem Sohn gewann die British Open. In diesem Sinne ist es nie zu früh, um voranzukommen, an dem Golfer für PGA Tour Erfolg … im nächsten Jahr eingerichtet werden.

2015 wurde von Jordan Spieth dominiert und obwohl die FedEx Cup-Playoffs haben ein paar Wochen verließ diese Golf-Saison wurde von der 22-Jährigen aus Texas definiert. Mit Ball auffällige Genauigkeit und eine bedrohliche Putting-Spiel ist es leicht vorstellbar, dass Spieth wird mindestens ein größeres zu seiner Gewinnliste hinzufügen, wenn nicht zwei, drei oder sogar vier im Jahr 2016.

Https://youtu.be/Qk-BAL7uUT0?t=2m37s

Eine weitere der jungen Waffen, die Wellen auf der Tour machen, ist Jason Day. Der Read more das 27-jährige Australier gewann schließlich seinen ersten Major, der die PGA-Meisterschaft 2015 einfing, was die Tür für eine sehr erfolgreiche Golf-Saison 2016 öffnen konnte. Es gibt keinen heißeren Golfspieler im Spiel jetzt als Tag, der -17 oder besser in drei der letzten vier Turniere beendet hat.

Die 2015 Jahreszeit ist eine gefüllt mit heartbreak für Dustin Johnson. Nach einem berüchtigten Kernschmelze am 18. bei der US Open Johnson ist durch seine Abwesenheit auf der Sonntags-Rangliste auffallend gewesen. Dennoch hat er ein Power-Spiel, dass nur sehr wenige auf der Tour Rivalen und ist eine große Wette für den Erfolg 2016.

Src = „https://vine.co/v/e5uZ9JdiXml/embed/simple“ width = „600“ height = „600“ frameborder = „0“>

Natürlich ist es nie klug, auf dem 1 Golfer der Welt zu schlafen und 2016 könnte die Rückkehr von Rory McIlroy zu seiner frühen Karriere dominieren. Mit nur 26 Jahren ist es einfach, sich vorzustellen, dass McIlroys bester Golf noch vor ihm ist, der für Fans des Spiels groß ist.

Es ist eine aufregende Zeit, ein Golf-Liebhaber mit einem Zustrom von Jugendlichen wie Rickie Fowler, Brooks Koepka und Billy Horschel zu sein, die in der Lage sind, ein beliebiges Turnier zu gewinnen. Zusammen mit der alten Wache von Phil Mickelson, Zach Johnson und Jim Furyk unter anderem, ist nicht mehr Sonntag Must-Watch-Golf ist so Donnerstag, Freitag und Samstag auch.

Wenn man von Sonntagen spricht, ist 2016 das Jahr, in dem der Mann in Rot in die letzten 18 Löcher des Golfsports wertvolle Tipps wie bei all zurückkehrt? Nur Tiger Woods kann das beantworten und hoffen, dass er es tut.